about

easy!upstream
project space ~ contemporary view on contemporary art ~ evolving direction

easy!upstream ist ein Kollektiv und bespielt wechselnde Orte mit zeitgenössischer Kunst.
Das Team von easy!upstream besteht aus den beiden Künstlern Susi Gelb und Niko Abramidis &NE und dem Künstler und Kulturjournalisten Quirin Brunnmeier.
Seit 2015 hat easy!upstream künstlerische Positionen aus unterschiedlichen Kontexten ausgestellt und ein international wie auch lokal starkes Netzwerk von jungen Künstlerinnen und Künstlern aufgebaut und erweitert. Der Austausch von zeitgenössischen Inhalten und Fragestellungen und die Verhandlung von zeitgemäßen Arbeitsweisen spielten dabei zentrale Rollen.